DIY Heli- Boarding / Skiing - Next level Freeriding

Hike & Fly - Moments of Joy

Paraboarding / Paraskiing

DIY - Do it yourself "Heliskiing"

FLIEGEN + FREERIDEN

Paraboarding / Paraskiing ist wie Heliskiing, aber mit dem Paragleiter und natürlich 100 % Ökologisch.

DEIN ULTIMATIVES & GRENZENLOSES ABENTEUER

Wir sind WELTWEIT die einzigen, die diese NEUE Sportart anbieten.

Du fliegst mit deinem eigenen Bergsteiger- Paragleiter in Leichtbauweise ( Gesamtgewicht 7 kg) mit uns im Convoy, von einem hohen Startplatz im Skigebiet zB.: Hintertuxer Gletscher - Startplatz auf 3250m, Rastkogel - Startplatz auf 2500m oder vom Penken - Startplatz auf 2100 m.

-> Von Oktober bis Februar im Gleitflug

-> Von März bis Mai nützen wir die thermischen Aufwinde aus. Mit Hilfe dieser Strömungen können wir einen Berg unserer Wahl über einen Streckenflug erreichen.

Ziel ist ein Powder Berg von dem du immer schon GETRÄUMT hast. 

Am Berggipfel oder in einem Kar landen wir, packen den Schirm zusammen und ab geht’s zum ROCKnSNOW im Powder. 

 FIRST LINE - what else   ;-)

  • Beschreibung: 1 - 2 Flüge  und 1 - 2 Freeride Runs  
  • Anforderung: Selbstständiges Paragleiten ( Starten, Thermikfliegen und landen auf Schneefelder am Top von Berggipfeln oder Kare müssen zu 100% sicher beherrscht werden) NUR für SEHR ERFAHRENE Paragleiter Piloten - Beim selbsttändigen Flug übernimmt ROCKnSNOW keine Haftung!! Jeder Teilnehmer muss vor der Tour einen Haftungsausschluss unterschreiben!! + Freeride Level 3 / Level 4 haben
  • AGB: Die Paraboarding / Paraskiing AGB ist vor einer Tour mit ROCKnSNOW sorgsam durchzulesen und die AGB auch zu unterschreiben

  •  Anzahl: 1-2 Person 
  • Ausrüstung: Eigener Bergsteigerschirm + Airbaggurtzeug (Empfohlenes Gewicht 7 kg )  Freeride-Ski: Zwischen 100mm - 130mm unter der Bindung mit Front oder Doppel-Rocker + Freeride- Aufstiegsbindung und Felle - Splitboard mit Felle: Freeride-Verleih: Insider
  • Unsere Leistung: Flugbesprechung - Routenplanung (Abflugberg  + Flugstrecke +  Landeplatz) - Bergführer  - Paragleiter Flug mit Thermik-Ansage - gratis Fotos zum Runterladen - wer möchte, kann auch mit eigenem USB- Stick die Fotos in Orginalgrösse im Bergführerbüro abholen

DIY Heli- Boarding / Skiing - Next level Freeriding

DIY HELIBOARDING = a man + a splitboard + a plane - next level freeriding - Flug vom Hintertuxer Gletscher zum Berggipfel der Frauenwand

Die Flugstrecke - Links der Startberg & rechts der Landeberg
Start auf 3250 m ...
...am Hintertuxer Gletscher ...
... beim Olperer vorbei ...
... über die Lärmstange ...
...zum Landeberg Frauenwand
Am Landeanflug...
...und perfekte Landung
Der 2. Dude beim Landen
Landeplatz am Gipfelface der Frauenwand
Die überglücklichen Dudes
First line -> what else!

Paraboarding Torspitze

Start am Rastkogel Skigebiet auf 2500m
1. mal auf 3000 Meter aufdrehen ...
... und im Gleitflug, zum unverspuhrten Face
Powder- Landung ...
... auf der N-Seite der Torspitze
Im Hintergrund der Abflugberg
Untracked Pow Pow
First line - what else ;-))
Adventure deluxe

Paraboarding Arbiskopf

Start bei dieser Tour ist am Penken. Aufgedreht wird am Penken und am Schneekar
Der lange Gleitflug auf die Höhenstrasse, da wird noch ein mal Höhe gemacht
Am Arbiskopf, das große Landeplatz Platau
Ein perfekte Paraboarding Berg mit vielen Freeride Runs
Arbiskopfgipfel 2133 Meter
Schöner Firn Run auf die Höhenstrasse
An der Strasse wird hochgesplitet auf den Startplatz Melchboden, von da wird zum 2. Flug gestartet
Noch zwei mal aufdrehen auf 3000 Meter ...
...und dann gehts via Streckenflug nach Hause ins Tuxertal

Peter

Peter, Ronja, Birgit, Joe

10- jähriges Geburtstags POWDERN mit ROCKnSNOW

THE FACTS

Wenn du dein ultimatives Abenteuer im Zillertal suchst, bist du bei uns genau richtig. Bei ROCKnSNOW wartet sicher dein Outdoor Highlight auf dich.

Wir würden uns freuen mit dir deine schönsten Erlebnisse zu teilen.

Die Sicherheit steht an 1. Stelle. mehr >

Webcam

Aktuelle Schneehöhenmessung am linken unteren Bildrand

+43 664 406 56 50