DIY Heli- Boarding / Skiing - Next level Freeriding

Hike & Fly - Moments of Joy

Expeditions Packlisten

In exponierten Gegenden der Erde ist ein funktionierendes, praktisches und leichtes Equipment ÜBERLEBENSNOTWENDIG.

Daher muss deine persönliche Ausrüstung perfekt an allen vorherrschenden Verhältnissen angepasst sein.

Material check ;-)
Material check ;-)

Dein Equipment MUSS passen

Bei unseren ROCK "around" the WORLD Reisen musst du mit allen klimatologischen Extremen rechnen.

Von tropischen +30 Grad bis arktischen -25 Grad und stürmischen Wind. Sei dir dieser Situation bewusst.

Bei unseren Bekleidungs- Auflistungen gehen wir nach dem bewährten Zwiebelschalenprinzip vor, dass den besten Schweißtransport mit Merino Wolle als Basisschicht bietet.

Spare nicht bei deiner Ausrüstung, es kann der entscheidende Schüssel zu deinem Abenteuer Glück sein.


Must Haves

  • Reisepass
  • Visum
  • Impfpass
  • Reiseversicherungsschutz- Karte + Notfallnummer
  • Genügend Bargeld + Kreditkarten
  • Mobil Telefon
  • Foto- bzw. GoPro Ausrüstung

Reise Taschen

  • Skisack für´s fliegen
  • Große Reisetasche, am besten wasserdichter Duffle Bag -  kein Koffer!
  • Wasserdichter Tagesrucksack mit Handgebäcks- Abmessungen 55cm x 40 cm x 20 cm bitte Skischuhe bzw. die Snowboardboots ins Handgebäck

Fürs kleine Gebäck

  • Hygienebeutel
  • Reiseapotheke
  • Erste Hilfe Box
  • Hansaplast Pflaster + Blasenpflaster
  • ThermaCare Wärmeumschlag
  • Rettungsdecke + Biwacksack
  • Wasserdichter 2 Liter Beutel
  • 2 Zip Plastiktüten
  • Baumwoll Taschentücher
  • Pinzette, Stecknadel
  • Schweizermesser bzw. Leaderman
  • Sonnecreme + Lippenschutz
  • Ohropax
  • Stirnlampe mit neuen Batterien
  • Notfall Flickzeug + Gore Tex Repair Kit
  • Zahnbürste & Zahnpasta
  • Sonstige Hygieneutensilien

Schlafen

  • Daunen Schlafsack bis -20 Grad
  • Hüttenschlafsack aus Seide
  • Aufblasbare Isomatte

Essen / Trinken

  • 1 Liter Thermosflasche oder Camelback
  • Ausreichend Powerriegel, Proteinriegel, Studentenfutter, Traubenzucker
  • Magnesium Tableten

Ski & Splitboard Equipment

  • Lawinen Airbagrucksack: Bei Flugreisen ist eine Auslöseeinheit ohne pyrotechnischen Griff zu empfehlen. Die Kartusche muss vom Befüllsystem getrennt, sprich abgeschraubt sein
  • Tourenski (ab 100 mm Breite unter der Bindung)
  • Funktionstüchtige Pin Bindung, besser eine Kombi zwischen Pin und Rahmenbindung
  • Splitboard mit Spark Bindungs- System
  • Gut klebendes Felle für Ski oder Snowboard 
  • Harscheisen
  • 2 Skifix Straps
  • Skistöcke mit großen Tellern und aufgewickeltem Gewebe Tape
  • Sonde
  • Lawinenschaufel- Kombi mit Eispickelaufsatz
  • LVS Gerät mit neuen Baterien
  • Skihelm
  • Schibrille
  • Wind und Strahlungsdichte Sonnenbrille

Alpin und Gletscher Ausrüstung

  • Leichte Steigeisen die auf Skischuhe bzw. Snowboardboot´s passen
  • Leichter Hochtourengurt
  • 1 Bandschlinge 120 cm
  • 6 leichte Schraubkarabiner + 1 Ball Lock Karabiner
  • 2 Tiblocs
  • 1 Micro Traxion
  • 6 mm Statikseil 20 bis 30 Metel lang + Seilsack

Schuhe

  • Skischuhe bzw. Snowboardboots (bitte ins Handgebäck!)
  • Warme, wasserdichte Seaboot Stiefel bei unseren Arktischen Bootstouren
  • Steigeisenfeste Bergschuhe
  • Tracking Schuhe mit Vibram Sohle bei unseren Paragleit- Reisen
  • Flip Flops
  • Warme Socken für´s Wohnmobil

Funktions- Bekleidung

  • 4 Merino Funktionsunterwäsche
  • 1 lange Merino Funktionsunterhose
  • 1 Thermoshort als unterzieh Hose mit seitlichen Zippers
  • 1 Merino Langshirt und 1 Marino T-Shirt
  • 2 paar Merino Skisocken 1 x dünn, 1 x dick
  • 1 paar Funktionssocken
  • 1 Windstopper Nierengurt
  • 1 Badehose
  • 1 bequeme warme Windstopper Tourenhose
  • 1 dünne Primaloft oder Windstopper Jacke mit Kaputze
  • 1 warme Daunenjacke mit Kaputze
  • 1  3 lagige Goretex Latz- Skihose
  • 1  3 lagige Goretex Skijacke mit Kaputze die über den Helm geht
  • 1 warme, lange Handschuhe
  • 1 dünne Leder Handschuhe
  • 1 warme Mütze mit Ohrenklappen
  • 1 Buff

Hochsee Segel Bekleidung - Optional

  • Offshore Segeljacke
  • Offshore Segellatzhose

Wasser Equipment

  • Neopren Full Suit Surfanzug 3 mm
  • Neoprensocken
  • Halbhohe Neopren Boots mit robuster, weicher Seeigelfester Sohle
  • Taucherbrille, bei Brillenträgern mit eingeschliffener Optik
  • Canyoning Schuhe für unsere Canyoning- Touren


Paragleiter Equipment

Das gesamte Gleitschirm Equipment muss den gesetzlichen vorgeschriebenen Checks unterzogen und Versichert sein!

  • Bergsteigerschirm 3 kg
  • Leichter Bergsteiger Sitz oder Liegegurt mit Airbag oder Schaumstoffprodektor
  • Rettungsfallschirm 1 kg
  • Variometer
  • Flughelm
  • Staub- und Wasserdichter Überziehpacksack, Sea to Summit Hydraulic Dry Pack 120 Liter für unsere Pegasus Expedition in die Mongolei


Medizinisches Formular für Antarkis Expeditionen

Einführung:

Obwohl es in Patagonien Allgemeinen Krankenhauseinrichtungen in größeren Städten gibt, gibt es in Südpatagonien, Feuerland, Kap Hoorn sowie in der Antarktis keine hochentwickelten medizinischen Einrichtungen.

Wenn überhaupt Einrichtungen vorhanden sind, haben die meisten ein grundlegendes Personal, Ausrüstung und Infrastruktur.

Diese Expedition richtet sich an Personen mit einigermaßen guter Gesundheit.

Passagieren, die aus irgendeinem Grund, einschließlich einer Behinderung, eines Herz- oder anderen Gesundheitszustands, nicht für lange Reisen geeignet sind, wird davon abgeraten, an der Tour teilzunehmen, da dies ein unangemessenes Risiko für Ihre Gesundheit und das Vergnügen aller Teilnehmer an Bord darstellen würde.

Sollte eine solche Bedingung offensichtlich werden, behalten wir uns das Recht vor, Sie oder einen anderen Teilnehmer jederzeit während der Reise abzulehnen oder zu behalten.

Darüber hinaus wird empfohlen, Ihre eigenen regulären Medikamente mitzunehmen, die an Bord nicht verfügbar sind.

Die Teilnehmer werden außerdem darauf hingewiesen, dass eine medizinische Evakuierung, falls verfügbar, teuer ist und wir Ihnen dringend empfehlen, eine Krankenversicherung abzuschließen, die Ihnen diese Kosten erstattet.


Teil I: Persönliche Daten

  • Vollständiger Name:
  • Ausweisnummer:
  • Geburtsdatum:
  • Staatsangehörigkeit:
  • Anschrift:
  • Kontaktperson im Falle eines Notfalls:
  • Beziehungsstatus: Verheiratet / ledig:
  • Telefonnummer des Ansprechpartners:
  • E-Mail-Adresse des Ansprechpartners :

Teil II: Gesundheitserklärung

Ich bestätige, dass ich bei guter allgemeiner Gesundheit bin und in der Lage bin, normale Aktivitäten auf dieser Expedition auszuführen.

Ich bestätige ferner, dass ich in der Lage bin, während der Expedition für mich selbst zu sorgen, und dass ich den Fortgang der Expedition oder die Freude anderer an Bord nicht behindern werde.

Mir ist bewusst, dass mich diese Expedition weit von der nächsten medizinischen Einrichtung entfernt und dass alle Expeditionsteilnehmer autark sein müssen.

In diesem Sinne bestätige ich, dass ich in letzter Zeit nicht wegen einer körperlichen oder anderen Erkrankung oder Behinderung behandelt wurde, die eine Gefahr für mich oder andere Expeditionsteilnehmer darstellen würde.

 

  • Name:
  • Datum:
  • Unterschrift:
  • Expeditionscode:

Teil II: Medizinische Informationen


  • Blutgruppe:
  • Körpergröße:
  • Gewicht:

 

Bewerten Sie Ihren allgemeinen Gesundheitszustand:

□ Mittelmäßig □ Gut □ Ausgezeichnet

Bewerten Sie Ihre körperliche Verfassung/Ausdauer:

□ Mittelmäßig □ Gut □ Ausgezeichnet


  1. Leiden Sie unter medizinischen Erkrankungen, Behinderungen oder Gebrechen, die eine regelmäßige ärztliche Betreuung erforderlich machen?
  2. Listen Sie alle Medikamente auf, die Sie zu diesem Zeitpunkt einnehmen, und deren Dosierungen.
  3. Waren Sie in den letzten fünf Jahren im Krankenhaus oder wurden Sie operiert?
  4. Wenn ja, wann und wofür?
  5. Haben Sie Herz- oder Atemprobleme?
  6. Sind Sie Diabetiker? Bitte erläutern.
  7. Haben Sie diätetische Einschränkungen?
  8. Haben Sie Nahrungsmittel- oder Medikamentenallergien? Wenn ja, was sind sie?
  9. Haben Sie körperliche oder geistige Einschränkungen, Behinderungen oder Prothesen?
  10. Sind Sie schwanger? In wievielten Monat?

Teil III: Versicherungsinformation

  • Haben Sie eine Krankenversicherung abgeschlossen? □ Ja □ Nein
  • Bitte notieren Sie sich den Namen Ihres Versicherungsunternehmens
  • Bitte notieren Sie sich Ihre Versicherungsnummer
  • Bitte notieren Sie sich die Notfall-Telefonnummer Ihrer Versicherung


Peter

Birgit, Joe, Peter, Ronja
Birgit, Joe, Peter, Ronja

THE FACTS

Wenn du dein ultimatives Abenteuer im Zillertal suchst, bist du bei uns genau richtig. Bei ROCKnSNOW wartet sicher dein Outdoor Highlight auf dich.

Wir würden uns freuen mit dir deine schönsten Erlebnisse zu teilen.

Die Sicherheit steht an erster Stelle. mehr >

Webcam

Aktuelle Schneehöhenmessung am linken unteren Bildrand

+43 664 406 56 50