DIY Heli- Boarding / Skiing - Next level Freeriding

Hike & Fly - Moments of Joy

Mongolei - Expedition Pegasus - Ride to Fly

Das Land des blauen Himmels, wie die Mongolei auch noch genannt wird. In diesem verwirklichen wir dir eine ganz spezielle Reit- und Paragleit Expedition.

Cloud streets Mongolia - viele "Flug- Strassen" im Himmel, kaum welche auf der Erde ;-)

Touren Termin:

Ulaanbaatar - Mongolei: 2. Juli bis 16. Juli 2023


Touren Beschreibung

  • Gruppengrösse: mindestens 4 / maximal 6 Personen - Bei Expeditionen sind Klein- Gruppen immer der Schlüssel zum Erfolg
  • Sprache:  Deutsch / Englisch
  • Dauer: 15 Tage
  • Schwierigkeitsgrad: Reiten: Level 3 = Sattelfest in den 3 Grundgangarten, du kannst bei Galopp die Arme ausbreiten ohne dich unsicher zu fühlen - du hast bereits mehrstündige Ausritte unternommen // Paragleiten: B- Schein bzw. Überlandberechtigung - Selbstständiges Paragleiten (Rückwärts- Starten, Thermikfliegen, Soaren, Starten und Landen bei Starkwind müssen zu 100% sicher beherrscht werden) NUR für ERFAHRENE Paragleiter Piloten
  • Expeditionsleiter:  UIAGM Bergführer - Peter Bacher
  • Sicherheit: Bei unseren Expeditionen haben wir ein Satellitentelefon für Notfälle dabei
  • Expeditions- Fahrzeuge: UAZ 452, 8 sitziger 4WD Geländebus -- Toyota Land Crusier, 4 sitziger 4WD Geländewagen
  • Unterkunft: Ger Camps = Jurten
  • Spa: Heiße Geothermal- Quellen im Changai- Gebirge
  • Verpflegung: Typisch mongolische Fleisch und Milch- lastige Speisen

 

 

Die Mongolei 4 1/2 mal so groß wie Deutschland, ist mit 3 Millionen Einwohnern der dünst besiedelste Staat der Welt. Das Land beheimatet mehr Pferde als Menschen.

Ziele der Pegasus Expedition ist die Innere Mongolei und der Gorchi Tereldsch Nationalpark in der nähe von Ulaanbaatar


Expeditions Steckbrief

Wir möchten dir eine Abenteuer Reise anbieten die sich "gewaschen" hat. Unsere Flug und Reit Erlebnisse stehen diesmal im Vordergrund. Deswegen beschränken wir uns in diesem riesigen Hochland, das um die 1400 Meter über dem Meeresspiegel liegt, auf die Innere Mongolei.

Daher wird der Road Trip nur das Mittel zum Zweck sein. Mit ca. 1000 Km Fahrstrecke hin und retour zu unserem "Spielplätzen" der Steppen-, Berg-, und Hügel Landschaft des Changai und des Gorchi Tereldsch Nationalparks.

Unser Basislager schlagen wir in der Nähe von Karakorum auf, der alten Mongolen Hauptstadt des Dschingis Khan.

Von dort aus Reiten und Fliegen wir dem Orchon Fluss entlang.

Das Kulturelle Angebot darf auf unserer Reise auch nicht zu kurz kommen, deswegen gibt es als Höhepunkt das zweitägige Naadam Festival.


Karakorum - Kharkhorin

Einst das Zentrum des flächenmäßig größten Imperium der Welt

Expeditions - Fahrzeuge - UAZ 452 - der Russische Bulli

 

Fliegen im Reich des Steppen Adlers

Reiseverlauf

1. Tag:

Flug mit Aeroflot über Moskau oder mit Turkish Airlines über Istanbul. Vom Flughafen Ulaanbaatar werden wir mit einem Taxi in das im Zentrum gelegene Hotel Nine Ulaanbaatar gebracht.

Nach der Ankunft haben wir die Möglichkeit für eine Stadtbesichtigung, dem Besuch des National Museums der Mongolei oder falls der Flug zu ansträngend war einfach nur chillen im Hotel.

 

2. Tag

Nach dem Frühstück holt uns unser Fahrer vom Hotel ab. Wir verlassen die hektische Großstadt in Richtung Westen. Ca. 5 Stunden dauert die fahrt nach Charchorin.

Red sky, grüße aus der Wüste Gobi

Unser Zuhause auf dieser Expedition: Ger bzw. Jurten Camps

 

Neben dem alten Herrschaftssitz des Dschingis Khan checken wir in ein Ger Camp ein. Falls der Wind am Nachmittag gut zum soaren ist, können wir am nahe gelegenen Hügel das erste mal unsere Flügel ausbreiten.

3. Tag

An diesem Tag erkundigen wir das Gebiet, außer es sind Hammer Flugbedingungen, dann starten wir unser Abenteuer sofort.

 

4. + 5. + 6. + 7. + 8. + 9. Tag

In diesen Tagen werden wir die Reit und Flug Ausflüge je nach vorherrschenden Verhältnisse ausführen.

Wir entscheiden je nach Flugwetter ob wir die Reise dem Orkhon Fluss in Richtung Süd Westen via Streckenflug durchführen bzw. falls der Wind nicht günstig ist mit den Pferden Flussaufwärts reiten.

Der Plan wäre mit Begleitfahrzeug paragleitend bzw. reitend den Flußverlauf folgend unsere Tage zu verbringen.

10. Tag:

Sollte sich sich das Land unter dem blauen Himmel doch mal verdunkeln, haben wir als Schlechtwetterprogramm die heißen und heilbringenden Thermal Quellen im Angebot.

 
 

11. + 12. Tag

NAADAM - das Nationalfest der Mongolen : Na dann gehen wir doch mal auf eine Party ;-))

 

13. Tag

Wir fahren retour Richtung Terenj, dieses Dorf liegt im Gorchi Tereldsch Nationalpark.

Am Weg dorthin kommen wir an der Dschingis Khan Statue vorbei.

14. Tag:

Den letzten Tag dieser unglaublichen Reise verbringen wir bei den Boldern im National Park.

15. Tag

Heute treten wir die Heimreise an, mit ganz vielen erfolgreichen und antemberaubenden Abenteuern im Kopf. 

Die Pegasus Expedition wird uns mit Sicherheit in unvergesslicher Erinnerung bleiben.

Mit klarer Sicht zu den Sternschnuppen - Skyline Mongolei

Material Check - Packlisten bei Paragleiter und Hike & Fly Reisen - Visa - Impfungen und Krankheiten

Visa

  • Ohne ein aktuelles Visum darfst du nicht in die Mongolei einreisen. Du kannst ein Visum beantragen, indem du dich an das nächstgelegene mongolische Konsulat wendest. Um ein Visum zu beantragen, benötigst du einen Nachweis über deinen bevorstehenden Besuch in der Mongolei.

visacenter.at/de/country/mongolei/

Krankheiten, Allergien, Intoleranzen, Impfungen:

  • Gesundheits Check, etwaige Diabetes, Beschwerden am Bewegungsaparat, Unverträglichkeiten usw. muss dem Reiseveranstalter bei Buchung der Reise bekannt gegeben werden.
  • Bei all unseren ROCK the WORLD Expeditionen sind alle in dem jeweiligen Land vorgeschriebenen Impfungen erforderlich. Eine vollständige Covid Impfung bzw. Covid Antikörper Immunität ist verpflichtend.

 

Packliste für die Pegasus Expedition:


Zusatzkosten

  • Hin und Rückflug nach Ulaanbaatar Mongolei
  • Alle Aktivitäten die nicht im Reiseprogramm stehen
  • Alkoholische Getränke
  • Servicleistungen (Telefon, Internet, Wäsche)
  • Paragleit Ausrüstung
  • Mehrkosten die außerhalb unseres vorgegebenen Reiseplans entstehen
  • Reiseversicherung

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  Ich habe die AGB & ARB von ROCKnSNOW gelesen und akzeptiere sie.

  Das Standartinformationsblatt für Pauschalreiseverträge nehme ich zur Kenntnis


Peter

Birgit, Joe, Peter, Ronja
Birgit, Joe, Peter, Ronja

THE FACTS

Wenn du dein ultimatives Abenteuer im Zillertal suchst, bist du bei uns genau richtig. Bei ROCKnSNOW wartet sicher dein Outdoor Highlight auf dich.

Wir würden uns freuen mit dir deine schönsten Erlebnisse zu teilen.

Die Sicherheit steht an erster Stelle. mehr >

Webcam

Aktuelle Schneehöhenmessung am linken unteren Bildrand

+43 664 406 56 50